Zeitmanagement

Zeitmanagement ist in der heutigen Welt wichtiger denn je. Denn viele Arbeitnehmer arbeiten zu viel und haben nicht genügend Zeit für ihre Familie oder für sich selbst und achten sich dabei zu wenig auf eine gesunde Ernährung. Der einfachste Weg ist die Einnahme des natürlichen Nahrungsergänzungsmittel Juice Plus, welches den Körper stärkt und gesunde Elemente beinhaltet. Um jedoch mehr Zeit für sein Privatleben zu bekommen, ist Planung wichtig. Dabei gibt es verschiedene Methoden:

–                    Getting Things Done (GTD): Bei dieser Methode geht es darum, alle Aufgaben nach ihrer Dringlichkeit aufzulisten. Dabei sollten Aufgaben, die wichtig sind und zugleich sehr schnell erledigt werden, an obersten Stelle stehen, z.B. die Mails checken und beantworten. Dadurch werden diese kleinen Aufgaben am Ende nicht vergessen und man hat mehr Zeit für die grösseren.

–                    Not-To-Do-Liste: Hierbei muss man einfach alle Dinge notieren, die man am Tag nicht machen muss. Dadurch weiss man wenigstens schon einmal, womit man seine Zeit nicht verschwenden muss.

–                    Eisenshower-Matrix: Bei der Eisenshower-Matrix werden alle Aufgaben in vier Bereiche eingeteilt: Die erste heisst „Wichtung und dringend“, die zweite „Dringend, aber nicht wichtig“, die dritte „Wichtig, aber nicht dringend“ und die vierte „Weder wichtig noch dringend“. Die ersten Aufgaben sollten dabei zuerst erledigt werden, die zweiten können an Mitarbeiter oder Kollegen weitergereicht werden, die dritten sollten auf ein Datum festgelegt werden und die vierten können fürs Erste aus dem Terminplaner gestrichen werden.

Work-Life-Balance -Was bedeutet dies für die Gesundheit?

Work-Life-Balance bedeutet, die Arbeit und die Freizeit in Einklang zu bringen, sodass eine Ausgewogenheit zwischen dem Arbeits- und Privatleben herrscht. Diese Balance zu finden, ist meist jedoch gar nicht so einfach.

Warum ist es wichtig, seine Work-Life-Balance zu finden?

Gründe für eine fehlgeschlagene Work-Life-Balance sind zum Beispiel eine hohe Arbeitsbelastung, Erfolgsdruck, grosse Verantwortung oder ständige Erreichbarkeit. Wenn die Belastungen nur für kurze Zeit vorhanden sind, hat dies oft keine grossen Folgen. Ist ein Mensch dieser Belastung jedoch für längere Zeit ausgesetzt, könnten Krankheiten wie Burnout die Folge sein. Auch Konflikte mit dem Partner können dadurch nicht ausgeschlossen werden.

Tipps für eine gelungene Work-Life-Balance

Um die genannten Folgen zu vermeiden, gibt es einige hilfreiche Tipps:

–                    Beruflich sollte am besten kürzer getreten werden. Dazu zählt auch, dass am Arbeitsplatz öfters einmal das Wort „Nein“ benutzt wird

–                    Zusätzlich ist es auch in Ordnung, sich einfach mal in Ruhe zu entspannen und dabei das Handy bzw. das Telefon einfach auszuschalten.

–                    Vorherige Planung ist ebenso wichtig, denn dadurch kann die Zeit besser eingeteilt werden.

–                    Daneben ist es empfehlenswert, ausreichend zu schlafen, sich gesund zu ernähren und einen Ausgleich, z.B. durch Sport, zu finden. Die gesunde Ernährung spielt dabei eine grosse Rolle, deshalb ist es von Vorteilen gesunde und natürliche Sachen zu sich zu nehmen, wie sie beispielsweise im Nahrungsergänzungsmittel Juice Plus enthalten sind.

Mit Juice Plus gegen das Übergewicht kämpfen

Es ist nicht immer einfach, gegen die zusätzlichen Pfunde anzukämpfen. In vielen Fällen könnte zwar eine Diät helfen – eine Diät ist aber auch immer verbunden mit einer gewissen Mangelernährung. Man muss darauf achten was man isst und hat im schlimmsten Fall nicht mehr die beste Versorgung für den eigenen Körper. Trotzdem möchte man abnehmen – was bleibt als Möglichkeit? Eine findet sich bei Juice Plus. Das Mittel gibt die Möglichkeit, einer Diät nachzukommen und sich keine Gedanken über die wichtigen Stoffe für den Körper machen zu müssen.
Continue reading

Wieso ist Juice Plus die richtige Ergänzung für den Alltag?

Natürlich möchte man dem eigenen Körper nur die besten Mittel gönnen. Da ist es auch so wichtig, dass man sich mit den verschiedensten Feinheiten der Ernährung beschäftigt. Es gibt inzwischen viele Mittel auf dem Markt, die man einfach neben der Ernährung einnehmen können soll – allerdings ist kaum eines davon wirklich so gut, wie es am Anfang versprochen wird. Das Problem liegt darin, dass nicht nur die richtigen Stoffe vorhanden sein müssen. Im besten Fall sollte ein Mittel, wie es Juice Plus ist, nicht dafür sorgen, dass man den Alltag oder die Ernährung für die Einnahme umstellen muss.
Continue reading

Damit die Bemühungen um ein gutes Betriebsklima nicht verpuffen

Als ich mein Geschäft eröffnete beschäftigte ich nur eine Sekretärin. Doch meine Geschäftsidee wurde von den Kunden gut angenommen und ich konnte den Umsatz derart steigern, dass ich mehrere Mitarbeiter eingestellt habe. In der Zwischenzeit habe ich drei Filialen eröffnet, die ebenfalls mit entsprechenden Mitarbeitern besetzt sind. Von Beginn an habe ich gesteigerten Wert auf ein gutes Betriebsklima gelegt. Doch das Unternehmen hat in der Zwischenzeit einen Umfang erreicht, der mir nicht erlaubt die Arbeitszufriedenheit aller Mitarbeiter mit Gewissheit einzuschätzen. Continue reading

Wir möchten zu einem begehrten Arbeitgeber werden

Immer wieder betonen wir in unserem Unternehmen, dass die Mitarbeiter unser kostbarstes Gut repräsentieren. Dies ist keine Floskel, sondern erklärte Überzeugung der Unternehmensleitung. Doch die Frage dabei ist, ob diese Maxime von den Mitarbeitenden auch so empfunden wird. Mitarbeiter im Betrieb entscheiden in wesentlichen Punkten über den Erfolg oder Misserfolg. Was kann schlimmer sein, als Mitarbeiter die bereits – aus welchen Gründen auch immer- innerlich emigriert sind? Continue reading

Les caractéristiques d’une bonne caisse-maladie

Souscrire une assurance maladie est une obligation quand on mène une activité professionnelle en Suisse. Mais quand on prend la mesure du nombre d’assureurs disponibles, on se demande comment choisir.

Une mesure à respecter nécessairement

Avoir une couverture maladie est une nécessité quand on travaille régulièrement en Suisse. Cette obligation s’impose aussi bien aux nationaux qu’aux résidents étrangers qui détiennent un permis de travail conséquent. Il n’y a donc pas à choisir. Vous devez vous y soumettre. Mais ce que vous pouvez choisir, c’est la caisse-maladie. Aucune contrainte ne vous lie à une maison en particulier. Voici quelques conseils pour faire votre choix.
Continue reading

Checkliste bei der Wohnungsübergabe

Eine Wohnungsabgabe beendet in der Regel ein Mietverhältnis, Vertreter des Wohnungsinhabers oder er selbst kontrollieren dabei den Zustand der Räume. Im Mietvertrag ist meist festgehalten, dass die Wohnung wieder in ihren Ausgangszustand bei Einzug zurückzuführen ist.

Der Schweizerische Verband der Immobilienhändler hat eine Checkliste für die Wohnungsübergabe veröffentlicht, die unter anderem auf der Internetseite vom Mr. Clean (mrclean.ch) eingesehen werden kann. Mr. Clean ist ein Spezialist für Gebäudereinigungen, der in Zürich unter anderem die Umzugsreinigung anbietet. Es lohnt sich, diese Checkliste im Voraus abzuarbeiten, um Überraschungen bei der Abnahme zu vermeiden.
Continue reading

Den Umzug gut vorbereiten

Mit einem Jobwechsel wird auch oft ein Wohnungswechsel notwendig. Ist die passende Bleibe gefunden, muss der Umzug gut vorbereitet werden. Viele Bürger entscheiden sich, ein Umzugsunternehmen zu beauftragen. Das hat vor allem dann Vorteile, wenn der Umzug in eine andere, weiter entferntere Stadt gehen soll.

Umzugsunternehmen übernehmen alle notwendigen Arbeiten, mit denen sie beauftragt werden. Wer es wünscht, muss nicht einen einzigen Umzugskarton selbst packen. Die Umzugsprofis packen alles ein und sichern dabei auch empfindliche Gegenstände. Auch Möbel bauen sie auseinander, selbst das Klavier ist kein Problem. Kostenbewusste Umzugswillige übernehmen einen Teil der Arbeiten selbst und nutzen die Gelegenheit, gründlich auszusortieren. Ein Beschriften der Kartons erleichtert das Auspacken im neuen Domizil.
Continue reading

Les tarifs appliqués par les organismes de caisse-maladie en Suisse

La Suisse compte plusieurs centaines de compagnies d’assurance. Comment choisir parmi elles la caisse-maladie la plus adaptée à votre cas particulier ?

Les couvertures accordées pour l’assurance obligatoire

Autant qu’elles sont, toutes les entreprises d’assurance opérant sur le territoire helvétique accordent les mêmes couvertures pour la caisse-maladie obligatoire. Que vous choisissiez une compagnie ou une autre, vous aurez les mêmes avantages que les assureurs sont obligés d’accorder à leurs clients. Mais cette similitude ne s’observe que dans le cas de la souscription d’une assurance maladie obligatoire. Mais les coûts ne sont pas les mêmes.
Continue reading